Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg

Centre for
Asian and
Transcultural
Studies

Neue Publikationen
Hier erhalten Sie eine Übersicht über ausgewählte neue Publikationen der SAI Mitglieder.

Gleichstellungsbeauftragte
Hier erhalten Sie Informationen der Universität Heidelberg.

South Asia Institute Papers
Prof. Dr. Rahul Mukherji:
Governing India: What do we know and need to know?
SAI-NEWSLETTER
Hier können Sie den Newsletter abonnieren oder abbestellen.




Neue Publikation von Dr. Bernhard M. Beitelmair-Berini

Bernhard Beitelmair-Berini, assoziiertes Mitglied des Südasieninstituts (SAI), Abteilung für Politikwissenschaft, hat ein Buch mit dem Titel "India's Grand Strategy and Foreign Policy Strategic Pluralism and Subcultures" bei Routledge veröffentlicht. Das Buch wurde als Teil der Reihe Routledge Advances in South Asian Studies veröffentlicht.

Das Buch untersucht die konkurrierenden großen strategischen Weltanschauungen, die Indiens Außen- und Sicherheitspolitik prägen, indem es die Interaktion zwischen normativen modernen Theorien der Internationalen Beziehungen und volkstümlichen Konzepten der Staatskunst und Strategie analysiert.

Um die verschiedenen konkurrierenden Ideen zu bewerten, die Indiens Debatten über große Strategie und Außenpolitik prägen, stellt der Autor das Subkultur-Spaltungsmodell des großstrategischen Denkens vor. Dieser innovative analytische Rahmen zeigt die Komplexität des indischen Strategiepluralismus auf und bietet die Bausteine für eine systematische Analyse der großen Strategiebildung. Das Buch zeigt, dass die strategischen Paradigmen bzw. strategischen Subkulturen durch konkurrierende Vorstellungen von indischer Staatlichkeit und Zivilisation geprägt sind, die von politischen Entscheidungsträgern und der informierten Öffentlichkeit vertreten werden, und dass sie das Ergebnis ideologiegetriebener Wahrnehmungen des strategischen Umfelds des Landes sind. Der Autor argumentiert, dass die offensichtliche Hybridisierung und Dehnung moderner und traditioneller Konzepte der internationalen Beziehungen in Indien zu einem weit verbreiteten Merkmal der indischen Außenpolitik geworden ist, um den Erfordernissen der Staatsbildung und des Nationenaufbaus gerecht zu werden.

Das Buch ist ein einzigartiger Ansatz, um die Debatten und den Diskurs im indischen strategischen Denken zu ordnen und zu verstehen. Es ist von Interesse für Spezialisten und Studenten auf dem Gebiet der Internationalen Beziehungen, der politischen Theorie, der Südasienwissenschaften und der indischen Außen- und Sicherheitspolitik.


Rothermund Memorial Lecture

In collaboration with Prof. Dr. Stefanie Gänger in the Historisches Seminar, the Department of History in the SAI has organized a Lecture Series this semester to honour the life and work of our late colleague, Professor Dr Dietmar Rothermund, which features scholars who exemplify his work in diverse fields of historical research. Please find here the series poster, as well as the poster advertising the first lecture, for Friday Nov 5, by Professor Debjani Bhattacharyya, of Drexel University at 14:15 CET.

The series will be hybrid; Professors Bhattacharyya and Amrith (on December 17) will speak online via zoom from the US. The other speakers will present their lecture in the SAI’s Hörsaal on the first floor (also streamed via zoom), subject to the Corona regulations of the University of Heidelberg.

Please register at:

https://zoom.us/meeting/register/tJYofigqDorE9JYm0cNPfDNGF-

xwxjbtGJw


Jashn-e Iqbal

Zum Anlass des 144. Geburtstages Muhammad Iqbals (1877-1934) lädt die Abteilung Neusprachliche Südasienstudien am 9. November im Raum 010.01.05 alle Interessierten zu einer Lesung ausgewählter Gedichte des Dichters und Philosophen ein. Der Poster findet man hier.



Seite: 1 2 3 4 ... Letzte >>>

News aus vorigen Jahren

Vorträge und Veranstaltungen

Dienstag, 07.12.2021
Selling Disease: Professional Patients and Disease Commodification in Medical Markets.
Zeit: 17:15 Uhr
Ort: 010.01.05, Voßstraße 2
Referent: Dr. Abdalla Mustafa, Freie Universität Berlin, Institute of Social and Cultural Anthropology
Veranstalter: Abteilung Ethnologie
Montag, 13.12.2021
Manuscript Heritage of Odisha
Zeit: 09:15 Uhr - 10:45 Uhr
Ort: Online, Voßstrasse 2
Referent: Dr. Mamata Mishra, Prof. K.V. Sarma Research Foundation, Chennai (India)
Veranstalter: Abteilung Kultur und Religionsgeschichte Südasiens
Alle Termine & Veranstaltungen