Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg

SAI - News


Informationsveranstaltung MA Südasienstudien

Am Donnerstag, 9. Juni, 13.00h (s.t.) findet in Z10 eine erste Informationsveranstaltung zum MA Südasienstudien (MASAS) statt. Dabei werden Prof. Harder und Fachstudienberater der Abteilungen über den Stand der Dinge berichten und die Studienmöglichkeiten, die sich aus dem neuen MA ergeben, kurz vorstellen. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen!

Neue Baden-Württemberg Stipendiatin Prof. Gera Roy angekommen
Seit heute ist mit Frau Prof. Anjali Gera Roy (IIT Kharagpur) ein neuer Gast am SAI. Prof. Gera Roy ist hier mit einem Baden-Württemberg Stipendium und sie wird bis Ende Juli hier sein. Frau Prof. Gera Roy ist eine Expertin für die Populärkultur Südasiens und hat u.a. eine Monographie mit dem Titel "Bhangra Moves: From Ludhiana to London and Beyond" veröffentlicht. Während ihres Aufenthalts in Heidelberg wird Frau Prof. Gera Roy zu Bollywood in Deutschland arbeiten. Ein herzliches Willkommen!
Besuch des Botschafters von Bangladesh am 12.05.2011
Am Donnerstag, den 12.Mai 2011, wird seine Exzellenz Mosud Mannan, Botschafter von Bangladesh, dem SAI einen Besuch abstatten. Im Rahmen dieses Besuchs wird er auch einen öffentlichen Vortrag zum Thema "The Emergence of Bangla as the State Language" halten (11h, Z 10). Am Nachmittag besteht für Studierende aus Bangladesh die Möglichkeit, mit dem Botschafter informell zusammenzutreffen (17h, Cafeteria). Der Besuch dient auch der Vorbereitung einer Gastprofessur. Daher stehen Treffen mit den Direktoren des SAI sowie dem Prorektor für internationale Beziehungen, Prof. Dr. Thomas Pfeiffer auf dem Programm des Botschafters.   
Zweiter Inhaber des Heinrich-Zimmer Chair eingetroffen
Diese Woche ist der zweite Inhaber des Heinrich Zimmer Chairs, der indische Historiker Senior Assistant Professor Heeraman Tiwari (JNU, New Delhi), eingetroffen. Prof. Tiwari arbeitet u.a. zu indischer Philosophie (Epistemology, Sprache, Logik, Moralphilosophie und buddhistischem Denken), Geistesgeschichte des Alten Indien, Sanskrit (Sprache und Literatur), Religionsgeschichte Indiens (Hinduismus, Buddhismus, Jainaismus) sowie mittelalterlicher Hindi-Literatur und Literaturkritik.Prof. Tiwari wird zwei Veranstaltungen unterrichten und hat sein Office im SAI, Raum 401. Weiter Informationen auch auf dieser homepage.
Matinée zum 150. Geburtstag von Rabindranath Tagore
Am Sonntag, 15. Mai, 11.30h findet im Karl-Jaspers Center, Vossstr.2, Gebäude 4400, 69115 Heidelberg eine
Matinée zum 150. Geburtstag von Rabindranath Tagore
statt. Gestaltet wird sie mit dem Dichter Alokeranjan Dasgupta unter Mitarbeit/Mitwirkung von Prof. Hans Harder, Christian Weiß (Draupadi Verlag), Ursula Bickermann-Aldinger und Ingrid von Heiseler sowie eine Tanzdarbietung von Sandra Ludwig.

<< Previous 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 Next >>

Seitenbearbeiter: E-Mail
zum Seitenanfang