University of Heidelberg

Aktuelles & Termine

Colloquium on Asian religions | Death in the Maze: The heritagization of ritual performances in the Garhwal Himalayas

21-03-2016 University of Groningen
Speaker: Karin Polit (Heidelberg)

Weitere Informationen hier

Sri Lanka Working Group

Die Arbeitsgruppe Sri Lanka wurde im Sommer 2014 gegründet. Sie bietet den Mitarbeitern und Studierenden des SAI ein Forum für einen fächerübergreifenden Gedankenaustausch über Sri Lanka. Dabei werden neuere Entwicklungen in Sri Lanka, aber auch in der Forschung über Sri Lanka diskutiert. Regelmässige Veranstaltungen - vor allem in der Vorlesungszeit - sind vorgesehen. Die Arbeitsgruppe unterstützt die Bemühungen des SAI für einen vertieften akademischen Austausch mit Sri Lanka, der im selben Jahr auch durch die Wiedereröffnung der SAI-Aussenstelle in Colombo neu aufgestellt werden konnte. Zur Seite der Sri Lanka Working Group gelangen Sie hier: Link.

Zu den Seiten des früheren Sri Lanka-Arbeitskreises aus den Jahren 2004-2006 gelangen Sie hier.

Vortrag von Prof. Sax auf dem Himalayan Connections Workshop 2013

Der Vortrag ist auf YouTube zu sehen: Hier klicken.

Himalayan Connections: Disciplines, Geographies, Trajectories
An interdisciplinary workshop at Yale University, 9./10. März 2013.

Für weitere Informationen zum Workshop besuchen Sie bitte die Webseite.

Medical Anthropology Forum

Das Medical Anthropology Forum bietet eine Plattform für Forscher und Studierende aller Semester zur kulturvergleichenden Untersuchung von Körper, Gesundheit, Krankheit und Heilung. In dem Forum stellen Wissenschaftler und Studierende ihre aktuellen Forschungsprojekte vor. Ziel des Forums ist es, neue Theorien und Themen im Bereich der Medizinethnologie zu diskutieren und zu analysieren sowie mehr über aktuelle Entwicklungen im Bereich von Kultur, Gesundheit und Krankheit zu erfahren. Alle Interessenten sind herzlich eingeladen!

Das aktuelle Programm finden Sie hier.

Für Ankündigungen der einzelnen Vorträge sowie für weitere Informationen zur Medizinethnologie in Heidelberg können Sie sich in unsere Mailing-Liste eintragen. Bitte senden Sie dazu eine E-Mail an Marcel Kamlesh Singhal: singhal@sai.uni-heidelberg.de.

AG/Study Group Development and Anthropology

Ziel der AG Anthropology & Development ist einerseits die intensive ethnologische Auseinandersetzung mit Entwicklungsregimes verschiedener Epochen und Regionen vor dem Hintergrund unterschiedlicher Ideologien (Modernisierung, Neoliberalismus, Sozialismus). Andererseits wollen wir die praktische Arbeit von Entwicklungsorganisationen kritisch beleuchten und die Frage nach den Möglichkeiten einer ethnologischen Einflussnahme und der Relevanz der Ethnologie für den Alltag der Entwicklungsarbeit stellen. Die Lektüre von einschlägigen Texten der Entwicklungsethnologie steht dabei genauso im Vordergrund wie die Diskussion mit VertreterInnen von Entwicklungsorganisationen.

Termine

ab 19.04. zweiwöchentlich immer Montags 17:00 - 19:00 Uhr Sandgasse. Raum t.b.a.

Kontakt

Dr. Roman Sieler

Last modified 1st February, 2017


to top of page
Inhalte rechte Spalte
Aktuelles
Konferenzen und externe Vorträge

Die Abteilung Ethnologie auf Veranstaltungen - Lesen Sie mehr...

Aktuelle Publikationen
Occasional Paper Series

Heidelberg Ethnology

Richard Fox

Alle Ausgaben hier.

Aufsatz

Becoming like money: Proximity and the social aesthetics of “moneyness”

Jens M. Zickgraf

HAU: Journal of Ethnographic Theory, 7(1), 303–326.

Monographie

Lethal Spots, Vital Secrets: Medicine and Martial Arts in South India

Roman Sieler

Weitere Informationen hier.

Aufsatz

Patient Agency Revisited: "Healing the Hidden" in South India.

Roman Sieler

Medical Anthropology Quarterly, 28: 323-341.

Sonderausgabe

Modern Asian Studies

Volume 48 - Issue 05 - September 2014

Hier klicken für den Artikelüberblick.

Sammelband

Asymmetrical Conversations

Contestations, Circumventions, and the Blurring of Therapeutic Boundaries

Epistemologies of Healing, Vol. 14, edited by Harish Naraindas, Johannes Quack, and William S. Sax, New York 2014.
In der UB: click here.

Aufsätze

The anthropology of neoliberal India: An introduction.

Daniel Münster und Christian Strümpell

The politics of dispossession in an Odishan steel town

Christian Strümpell

Beide aktuell in Contributions to Indian Sociology 48 (Feb. 2014).

Aufsatz

Ritual Healing and Mental Health in India.

William Sax

Transcult Psychiatry (Feb. 2014).

Ethnologie in Heidelberg
Links