Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg

Erasmus-Büro

Bewerbung

Auf einen Erasmus-Studienplatz des SAI können sich alle Studierende der Universität Heidelberg bewerben. Allerdings werden Studierende des SAI bei der Auswahl bevorzugt. Studierende mit Kindern sowie Studierende mit einem Grad der Behinderung (GdB) von mindestens 50 haben die Möglichkeit, im Rahmen des ERASMUS-Programms eine zusätzliche finanzielle Förderung für weitere anfallende Kosten zu beantragen. Weitere Informationen hierzu erfragen Sie bitte rechtzeitig vor dem Auslandsaufenthalt bei Frau Braye im Dezernat Internationale Beziehungen. Für fachfremde Bewerber: Bestätigung des Fachbereichs in Heidelberg, dass die Studienleistungen im Ausland anerkannt werden können, sowie Betreuungszusage vom Fachbereich der Partneruniversität(en)

Erster Schritt

Für eine Bewerbung sind folgende Unterlagen vorzulegen:

  • ECTS Application Form - Download als pdf-Dokument
  • Lebenslauf (tabellarisch) mit Foto
  • Motivationsschreiben
  • Abiturzeugnis
  • Aktueller Notenauszug des Prüfungsamtes
  • Aufstellung von Sprachkenntnissen mit Nachweis
  • Kurse, die Sie zu besuchen wünschen (für alle Präferenz-Universitäten)

Auswahlkriterien

  • Studierende des Südasien Instituts werden bevorzugt
  • Studienleistung
  • Sprachkenntnisse
  • Motivation (inkl. Motivationsschreiben, Präsentation der Bewerbungsunterlagen)
  • Vollständige Bewerbungsunterlagen

Zweiter Schritt:

Notwendige Formulare bei erfolgreicher Bewerbung:

Für alle Bewerber

Sprachkurse

Sollten Sie vor Ihrem Auslandsaufenthalt einen Sprachkurs absolvieren wollen sprechen Sie uns bitte an – möglicherweise können Ihnen die Kosten dafür erstattet werden.

Seitenbearbeiter: E-Mail
zum Seitenanfang