Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg
SAI
 
Kontakt:
 Tel.+49 6221 - 54 8925
 Fax: +49-6221-54 4998
 [presse@sai.uni-heidelberg.de]

SAI in der Presse

Pressemitteilung der Universität Heidelberg zu Siachen-Konflikt

Die Universität Heidelberg hat am 13. Juli 2015 eine Pressemitteilung mit dem Titel Der kälteste Krieg auf dem „Dach der Welt“ veröffentlicht, welche sich mit der Ursachenforschung von Heidelberger Geographen bzgl. der Fortdauer des Siachen-Konflikts  im Norden Kaschmirs beschäftigt. 

Ein weiterer Bericht wurde von der Webseite des Nachrichtenkanals N-TV am 14.07.2015 veröffentlicht.

Ausserdem wurde im Unispiegel (Ausgabe 3-2015) ein Bericht "Der kälteste Krieg" darüber verfasst.


Die Mitteilungen bezieht sich dabei auf die Publikation "Securing the heights: The vertical dimension of the Siachen conflict between India and Pakistan in the Eastern Karakoram" von Prof. Marcus Nüsser (Leiter der Abteilung Geographie) und Dr. Ravi Baghel (Wissenschaftlicher Angestellter, Abteilung Geographie).
16 Jul 2015
Seitenbearbeiter: E-Mail
zum Seitenanfang