Indologie und Südasienkunde

Marburg

Home

Fachgebiet Indologie und Tibetologie

im Fachbereich 10 "Fremdsprachliche Philologien"

Philipps-Universität Marburg



Fachprofil | Studienstruktur | Informationen zum Institut | Weitere Links

Deutschland

Österreich

Schweiz

Studienstruktur

a) B.A.
Das Fach "Indologie und Tibetologie" kann als Bestandteil des interdisziplinären BA-Studiengangs "Historische Sprach-, Text- und Kulturwissenschaften" studiert werden. Ca. 1/3 dieses Studiengangs vermittelt allgemeine und fächerübergreifende Kenntnisse des sprachbezogenen Arbeitens, 1/3 umfaßt den Länderschwerpunkt Indien/Tibet und 1/3 ist frei wählbar, kann also je nach Neigung zur Vertiefung des Länderschwerpunkts und/oder zum Studium eines anderen Fachs genutzt werden.

b) M.A.
Mit dem Wintersemester 2008/09 stehen zwei M.A.-Studiengänge zur Auswahl: Indologie und Indo-Tibetologie.

Details zu den Studiengängen:
http://www.uni-marburg.de/fb10/iksl/indologie/studium

Einschreibung:
http://www.uni-marburg.de/studium/studsek/bewerbnat

Impressum