Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg
Neusprachliche Südasienstudien
SAI|Südasien-Institut
Arian Hopf

Arian Hopf

Raum: 215
Telefon: +49 (0)6221 54 8799
Fax: +49 (0)6221 54 8841
E-Mail: hopf@uni-heidelberg.de

Forschung

Curriculum Vitae

Lehre

Publikationen

  • “(Re)constructing the Origin: Countering European Critique with Historiography in Hali’s Musaddas and Ameer Ali’s The Spirit of Islam”. In: Zeitschrift für Indologie und Südasienstudien. 2017 (34), pp. 145-184.

  • „Die yūnānī-Heilpraxis im medizinischen und gesellschaftlichen Kontext des kolonialzeitlichen Südasien. Eine Analyse der diskursiven Verflechtungen vierer Werke Iḥsān ʿAlīs“. In: Hans Harder (Hrsg.): Working Papers in Modern South Asian Languages and Literatures. Bd. 4, 2015. (online erschienen).

  • „Yunani im Kontext des 19. Jahrhunderts in Südasien“. In: Masala. Bd. 9 (2014). S. 6-12 (online erschienen).

Rezensionsartikel





Seitenbearbeiter: E-Mail
zum Seitenanfang