Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg
Neusprachliche Südasienstudien
SAI|Südasien-Institut
Hans Harder

Prof. Dr. Hans Harder

Raum: 218
Telefon: +49 (0)6221 54 8926
E-Mail: h.harder@uni-heidelberg.de

Forschung

Forschungsschwerpunkte

Neuere südasiatische Literaturen (besonders Bengali und Hindi, aber auch Marathi, Urdu und Tamil);
Geistesgeschichte des kolonialen und unabhängigen Südasiens;
Religiöse Strömungen, insbesondere bengalischer Islam und moderner Hinduismus;
Satirische Traditionen in Südasien.

Forschungsprojekte

Curriculum Vitae

Lehre

Publikationen



Seitenbearbeiter: E-Mail
zum Seitenanfang