Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg
Startseite > News

Studies in Historical Documents from Nepal and India veröffentlicht

Bei Heidelberg University Publishing ist kürzlich der Sammelband „Studies in Historical Documents from Nepal and India“ von Simon Cubelic, Axel Michaels und Astrid Zotter erschienen. Dieser Sammelband enthält Beiträge zur Konferenz „Studying Documents in Premodern South Asia and Beyond: Problems and Perspective“, die im Oktober 2015 in Heidelberg stattfand.

Experten aus unterschiedlichen Fächern – der Indologie, Tibetologie, Geschichtswissenschaft, Ethnologie, Religionswissenschaft und Digital Humanities – beleuchten Themen wie Diplomatik und Typologie von Dokumenten, ihren Stellenwert gegenüber anderen Texten und Textgattungen, Archivierungs- und Editionsmethoden sowie ihr „soziales Leben“, d. h. ihre Rolle in sozialen, religiösen und politischen Konstellationen, die Akteure und Praktiken ihrer Herstellung und Nutzung sowie die Normen und Institutionen, die sie verkörpern und konstituieren.

Das Buch ist der erste Band der Reihe Documenta Nepalica – Book Series, welche von der Heidelberger Akademie der Wissenschaften in Zusammenarbeit mit dem nepalesischen Nationalarchiv herausgegeben wird.

Weitere Informationen erhalten Sie hier.

 

Mittwoch, 09. Mai.

Zurück

Seitenbearbeiter/in: E-Mail