Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg

SAI
Neue Öffnungszeiten der SAI-Bibliothek
während der Vorlesungszeit:
Montag bis Freitag 10-19 Uhr
in der vorlesungsfreien Zeit:
Montag bis Freitag 12-18 Uhr
Neue Publikationen
Neue Publikation von Ute Hüsken
Veröffentlichung von Ismat Chughtais "Das Brautkleid" übersetzt von Christina Oesterheld
Kapitel von Axel Michaels in "Frühe Zivilisationen. Die Welt vor 600" und Vortrag an Princeton University
Stellenausschreibung
Am SAI wird zum Sommersemester 2018 der
Sri Lanka Chair neu besetzt. Die detaillierte Ausschreibung finden Sie hier.
South Asia Institute Papers
Amiya P. Sen: "Hinduism" and the Problem of Self-Actualisation in the Colonial Era
SAI-NEWSLETTER
Hier können Sie den SAI-Newsletter abonnieren oder abbestellen.

Aktuelles

Neue Publikation von Ute Hüsken
Prof. Dr. Ute Hüsken, Lehrstuhlinhaberin der Abteilung Kultur- und Religionsgeschichte Südasiens veröffentlichte den Beitrag „Gods and Goddesses in the Ritual Landscape of Seventeenth- and Eighteenth-Century Kāncipuram” im Band Layered Landscapes: Early Modern Religious Space Across Faiths and Culture, herausgegeben von Eric Nelson und Jonathan Wright (Routledge). Dieser Band erforscht die Konzeption und die Erschaffung von sakralem Raum in einer Vielzahl religiöser Traditionen: Christentum, Hinduismus, Islam, Judentum und die Religionen Japans. Hüskens Kapitel beschäftigt sich mit der Produktion sakralen Raumes im Kontext der hinduistischen Tempelstadt Kāncipuram (Tamil Nadu). Anhand unterschiedlicher sektarischer Interpretationen verschiedener Rituale in mündlicher Überlieferung und in mythologischen Texten zeigt sie, wie Mythologie und Geschichte performativ erinnert werden und wie unterschiedliche Schichten des heiligen Raumes während der rituellen Nutzung dieses Raumes "aktiviert" werden. Sie sagt unter anderem, dass Sakralität nicht eine Qualität eines bestimmten Ortes ist, sondern dass sie dem Raum durch Handeln innerhalb oder in Bezug auf diesen Raum zugeschrieben wird.
11 Oct 2017

Weitere Ankündigungen

Vorträge und Veranstaltungen

Donnerstag, 02.11.2017
Insight and Blindness
Zeit: 16:15 Uhr - 18:15 Uhr
Ort: 212, Voßstraße 2
Referent: Mary E John (Centre for Women’s Development Studies, New Delhi)
Veranstalter: Abteilung Kultur und Religionsgeschichte Südasiens
Montag, 13.11.2017
Die frühe Urbanisierung und Staatenbildung in der Buddhazeit
Zeit: 16:00 Uhr
Ort: Z10, Im Neuenheimer Feld 330
Referent: Prof. Dr. Hermann Kulke
Veranstalter: Abteilung Geschichte Südasiens
Dienstag, 14.11.2017
When Authority Transcends Frontiers: Imdadullah Makki (d. 1899) and the North Indian Ulama

Zeit: 18:00 Uhr
Ort: 317, Im Neuenheimer Feld 330
Referent: Dr. Moin Nizami
Hassanal Bolkiah Fellow
Oxford Centre for Islamic Studies

Veranstalter: Abteilung Geschichte Südasiens
Alle Termine & Veranstaltungen
Seitenbearbeiter: E-Mail