Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg

SAI
Stellenausschreibung
Ab Wintersemester 2017 ist eine Promotionsstelle (TVL) in der Abteilung Kultur- und Religionsgeschichte Südasiens zu besetzen.
Neue Öffnungszeiten der SAI-Bibliothek
während der Vorlesungszeit:
Montag bis Freitag 10-19 Uhr
in der vorlesungsfreien Zeit:
Montag bis Freitag 12-18 Uhr
Neue Publikationen
Artikel von Rafael Klöber im Journal of Hindu Studies
Neuerscheinung bei CrossAsia-eBooks
Themen-Special zum Thema kulturelles Erbe in Material Religion
South Asia Institute Papers
Amiya P. Sen: "Hinduism" and the Problem of Self-Actualisation in the Colonial Era
SAI-NEWSLETTER
Hier können Sie den SAI-Newsletter abonnieren oder abbestellen.

Aktuelles

Neue Sammlungen bei Themenportal Naval Kishore Press
Über das CrossAsia-Themenportal Naval Kishore Press steht ab sofort der Zugang zur Naval Kishore Press Bibliographie und zu den digitalisierten Sanskrit- und Hindi-Werken der Sammlung zur Verfügung. Von den 44 bereits digitalisierten Werken sind derzeit 22 Titel mit OCR bearbeitet und stehen als editierbare Volltextversionen über Naval Kishore Press - digital in Devanāgarī-Schrift und lateinischer Transliteration online zur Verfügung. Die Präsentationsplattform bietet eine Volltextsuche in beiden Schriften an. Ein über die Volltextsuche gefundener Textabschnitt wird im Faksimile durch Hervorhebung der Textstelle sichtbar gemacht. Zudem wird den Nutzern eine hochwertige OCR-PDF-Datei des Bildfaksimiles zum Download zur Verfügung gestellt, bei der im Hintergrund zwei Versionen des Textes abgelegt sind (Devanāgarī und Transliteration). Damit ist die PDF-Datei in beiden Schriften durchsuchbar und weist die Treffer im Bild durch Hervorhebung der Fundstelle aus.   Bereits mit OCR bearbeitet sind u.a.:         
  • Tulasīdāsa: Rāmāyaṇasaṭīka. Lakhanaū, 1894.       
  • Kanhaiyālāla: Samāsa cakra. Lakhanaū, 1883.         
  • Dūdhadāsa: Rāmāśvamedha bhāṣā. Lakhanaū, 1900.       
  • Jacobi, Hermann: Jaina aura baudha ka bheda: Jain and baudhs taken from the introduction to the Bhadrabahu's Kalpasutra. Lakhanaū, 1897.         
  • J̱ālimasiṃha: Brahmadarpaṇa: upanyāsa. Lakhnaū, 1917.         
  • Jayadeva; Rāyacanda Nāgara: Gītagovindādarśa: arthāt Rāyacanda Nāgara-kṛta Gītagovinda saṃskṛta kā bhāṣā-pratibiṃba. Lakhnaū, 1926.         
  • Jānakī Prasāda Ātma Pyārelāla: Rāgavinoda: jisameṃ bhajana, ṭhumrī, dādarā, pūrvī, bihāga, khammāca, kajarī, addhā, g̱aj̱ala, lāvanī va dohe ādi anekarāga varṇita haiṃ. Lakhnaū, 1914.  
Weitere Texte sind in Vorbereitung. Wir freuen uns auf Ihre Rückmeldung zum neuen Angebot!  
Ihre Fragen und Anregungen bitte an:
Liudmila Olalde (olalde@ub.uni-heidelberg.de)
Nicole Merkel-Hilf (merkel@ub.uni-heidelberg.de)
11 Sep 2017

Weitere Ankündigungen

Vorträge und Veranstaltungen

Mittwoch, 15.11.2017
Governing India: What do we know and need to know?
Zeit: 12:00 Uhr - 13:00 Uhr
Ort: Aula, Grabengasse 1
Referent: Antrittsvorlesung Prof. Rahul Mukherji, Südasien-Institut
Veranstalter: Abteilung Politische Wissenschaft
Alle Termine & Veranstaltungen
Seitenbearbeiter: E-Mail