Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg

SAI
Neue Öffnungszeiten der SAI-Bibliothek
während der Vorlesungszeit:
Montag bis Freitag 10-19 Uhr
in der vorlesungsfreien Zeit:
Montag bis Freitag 12-18 Uhr
Neue Publikationen
Neue Publikation von Ute Hüsken
Veröffentlichung von Ismat Chughtais "Das Brautkleid" übersetzt von Christina Oesterheld
Kapitel von Axel Michaels in "Frühe Zivilisationen. Die Welt vor 600" und Vortrag an Princeton University
South Asia Institute Papers
Siri Hettige: Achieving Sustainable Development Goals in Sri Lanka: Prospects and Challenges
SAI-NEWSLETTER
Hier können Sie den SAI-Newsletter abonnieren oder abbestellen.

Aktuelles

„CrossAsia - Fachinformationsdienst Asien“ von der DFG bewilligt

Das Südasien-Institut und die Universitätsbibliothek Heidelberg haben zusammen mit der  Staatsbibliothek zu Berlin in der neuen DFG-Förderlinie „Fachinformationsdienst für die Wissenschaft (FID)“ einen Antrag für einen “Fachinformationsdienst Asien” gestellt, der zum Jahresende 2015 bewilligt wurde.

Im Rahmen dieses Projekts werden nun in den kommenden drei Jahren bestehende Angebote erweitert und neue Dienstleistungen für die Asienwissenschaften aufgebaut. Diese werden in CrossAsia, dem Fachportal des Fachinformationsdienstes Asien gebündelt.
Die Universitätsbibliothek und das Südasien-Institut sind verantwortlich für den Schwerpunkt Südasien, während die Staatsbibliothek zu Berlin die Regionen Ostasien, Zentralasien und Südostasien betreut. Ein Fokus wird dabei auf dem an aktuellen Forschungsfragen orientierten Bestandsaufbau liegen, der sowohl gedruckte als auch elektronische Medien berücksichtigt.
Der Bereich des elektronischen Publizierens im Open Access wird einen deutlichen Ausbau erfahren und die bereits etablierte Plattform CrossAsia Repository um CrossAsia Journals und CrossAsia Books erweitert.


Weiterführende Informationen:
02 Feb 2016

Weitere Ankündigungen

Vorträge und Veranstaltungen

Dienstag, 21.11.2017
Village versus plantation: post-colonial ideologies and practices
Zeit: 16:00 Uhr
Ort: 509, Im Neuenheimer Feld 330
Referent: Éric Meyer, Institut de Biologie de l'École Normale Supérieure (IBENS), Paris, Frankreich
Veranstalter: Südasien-Institut Heidelberg
Dienstag, 21.11.2017
Transgender Identity and the Tamil Theatre and Festival of
Mahabharata

Zeit: 16:15 Uhr - 17:45 Uhr
Ort: E11, Im Neuenheimer Feld 330
Referent: M. D. Muthukumaraswami, National Folklore Support Centre, Chennai, India
Veranstalter: Abteilung Kultur und Religionsgeschichte Südasiens
Dienstag, 28.11.2017
Women and the Transformation of religious Roles and Practices in Kalmykia
Zeit: 16:15 Uhr - 17:45 Uhr
Ort: E11, Im Neuenheimer Feld 330
Referent: Valeria Gazizova (Cambridge)
Veranstalter: Abteilung Kultur und Religionsgeschichte Südasiens
Alle Termine & Veranstaltungen
Seitenbearbeiter: E-Mail