Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg

Studium

Geographischer Arbeitskreis Entwicklungsforschung


Der Geographische Arbeitskreis Entwicklungsforschung (GAE) setzte sich zum Ziel, geographisch relevante Entwicklungstheorien und -konzepte sowie neuere Ansätze aus dem Bereich der Mensch-Umwelt-Forschung aufzugreifen und gemeinsam zu diskutieren. Darüber hinaus wurden laufende Forschungs- und Qualifizierungsarbeiten von Studierenden und DoktorandInnen vorgestellt. Daneben tragen immer wieder auch auswärtige Gäste über ihre Arbeiten vor.

Im Sommer 2011 wurde der GAE in den Geographichen Arbeitskreis Mensch-Umwelt Forschung überführt.
Weitere Informationen und das aktuelle Programm finden Sie hier.


zum Seitenanfang