Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg

Programm


Freitag, 25. Januar 2013

10:30 Uhr Begrüßung
11:00 - 12:30 Uhr Session I: Raum und Konflikt
    Baltistan im Spiegel kolonialer und postkolonialer Diskurse
    (M. Schmidt, Hannover)
    Space and Conflicts: Gorkhaland Movement in India: A Case of Indigeneity and/or a Struggle over Space?
    (B. K. Banerjee & G. Stöber, Braunschweig)
    Raum und Konflikt in globalisierten, urbanen Kontexten – Das Beispiel Hyderabad, Indien
    (H. Grenzebach, Göttingen)
13:30 - 14:30 Uhr Session II: Global Change und Ressourcenmanagement
    Global Change on a Himalayan Scale: Sind die Landschaftsveränderungen im südasiatischen Gebirgsraum dramatisch?
    (M. Nüsser & S.Schmidt, Heidelberg)
    Grenzüberschreitendes Wasserressourcenmanagement in Südasien: die Beispiele Indus und Brahmaputra
    (D. Karthe, Magdeburg)
15:00 - 16:15 Uhr Session III: Tourismus
    Eco-tourism, nature conservation and monetary interests at Baikka Beel Wetland Sanctuary, Bangladesh: Local people as victims of conflictive approaches
    (N.I. Khan & G.C. Falk, Freiburg)
    Indientourismus – Potenziale, Probleme und Besonderheiten
    (T. Thimm, Konstanz)
    Die touristische Entwicklung der Hochgebirgssiedlung Langtang in Nepal (Posterpräsentation)
    (V. Flörchinger, S. Marx, L. Müller, S. Schelhorn, F. Schütt & U. Selgert, Heidelberg))
16:45 - 19:00 Uhr Session IV + Keynote: Energie
(mit anschließendem Empfang)
    Energie für den Elefanten - Trends, Probleme, Herausforderungen in Indiens Energiesektor
    (T. Hennig, Marburg)
    Keynote: Energie: der Innovationsmotor für nachhaltige Entwicklung?
    (M. Köberlein, Bonn)
19:30 Uhr Gemeinsames Abendessen


Samstag, 26. Januar 2013

09:00 - 10:00 Uhr Mitgliederversammlung
10:30 - 12:00 Uhr Session V: Naturgefahren und Sozialkatastrophen
    Dynamics of multi-local gifts: practices of humanitarian giving in post-tsunami Sri Lanka
    P. Hollenbach, Zürich)
    Milcherde und der Zorn der Götter: Lokales Wissen zur Verringerung des Risikos durch Hangrutschungen in Nepal
    (T. Lennartz, Heidelberg)
    Strukturelle Verwundbarkeit in peripheren urbanen Räumen Nepals
    (J. Anhorn, Heidelberg)
13:00 - 14:30 Uhr Session VI: Herausforderungen der Urbanisierung
    Street Food Governance in Dhaka
    (B. Etzold, Bonn)
    Jugend in Bangladesch – Zukunftsorientierung analysiert im räumlichen Kontext der Provinzstadt Rajshahi
    (J. Bertsch, Freiburg)
    Gesundheitsberichterstattung im urbanen Indien
    (M. Kroll & C. Butsch, Köln)
15:00 Uhr Abschlussdiskussion