Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg
Hinweis

Die einzelnen Elemente dieser Bibliograhie sind mit der Suchfunktion von HEIDI (Datenbank der UB-Heidelberg) verknüpft.

Neben Informationen über die Verfügbarkeit des entsprechenden Titels finden sich bei HEIDI auch Bib-TeX Informationen und (sofern verfügbar) ein Link zur Online-Version des entsprechenden Titels bei GoogleBooks.

Leseliste für das Grundstudium


1. Texte und Anthologien

(* = Pflichtlektüre | # = zur Anschaffung emfohlen)

Bäumer, Bettina:
Befreiung zum Sein. In: Auswahl aus den Upanishaden. München: Wilhelm Heine, 2. Aufl. 1994. Vorwort von Raimon Panikkar. (1. Aufl. Zürich: Benziger 1986).
Brück, Michael von:
Bhagavad Gītā: der Gesang des Erhabenen. Mit Kommentar und einem Glossar. Aus dem Sanskrit übersetzt und herausgegeben von Michael von Brück. Frankfurt am Main: Verlag der Weltreligionen, 2007. 457 S.
Coulson, Michael:
Three Sanskrit Plays. (Śakuntalā, Rākshasa's Ring, Mālatī and Mādhava). Penguin Classics, 1981.
Dimmitt, Cornelia & J.A.B. Van Buitenen:
Classical Hindu Mythology. A Reader in the Sanskrit Purânas. Philadelphia: Temple University Press, 1978.
Doniger, Wendy & Brian K. Smith:
The Laws of Manu. Harmondsworth: Penguin, 1991.
Geldner, Karl Friedrich:
Vedismus und Brahmanismus. Tübingen: J.C.B. Mohr (Paul Siebeck), 2. Aufl. 1928. (Religiongeschichtliches Lesebuch, hrsg. v. A. Bertholet, Heft 9).
Mehlig, Johannes:
Weisheit des alten Indien. Übersetzt von Johannes Mehlig. München: C.H.Beck, 1987.
Mette, Adelheid:
Durch Entsagung zum Heil. Eine Anthologie aus der Literatur der Jainas. Zürich: 1991.
Mylius, Klaus:
Älteste indische Dichtung und Prosa. Vedische Hymnen, Legenden, Zauberlieder, philosophische und ritualisierte Lehren. Übersetzt von Klaus Mylius. Wiesbaden: VMA Verlag, 1981.
Mylius, Klaus:
Die vier edlen Wahrheiten. Texte des ursprünglichen Buddhismus. Übersetzt von Klaus Mylius. Leipzig: Reclam, 1983. (Nachdruck München: Deutscher Taschenbuchverlag, 1985).
Mylius, Klaus:
Die Bhagavadgîtâ. Übersetzt von Klaus Mylius. Leipzig/Wiesbaden: VMA Verlag, 1980.
O'Flaherty, Wendy Doniger:
Hindu Myths. A Sourcebook from the Sanskrit. Übersetzt von Wendy Doninger O'Flaherty. Harmondsworth: Penguin, 1975.
*O'Flaherty, Wendy Doniger:
Textual Sources for the Study of Hinduism. Übersetzt und herausgegeben von Wendy Doninger O'Flaherty. Manchester University Press, 1988.
Oldenberg, Hermann:
Reden des Buddha. Lehre, Verse, Erzählungen. Übersetzt von Hermann Oldenberg. Freiburg, Basel, Wien: Herder, 1993.
Olivelle, Patrick:
The Law Code of Manu. Oxford University Press, 2004.
Olivelle, Patrick:
Dharmasūtras. The Law Codes of Ancient India. Oxford University Press, 1999.
Olivelle, Patrick:
Upaniṣads. Oxford University Press, 1996.
*Schreiner, Peter:
Bhagavadgita. Wege und Weisungen. Zürich: Benziger, 1991. Nachwort von Sebastian Painanath.
*Thieme, Paul:
Gedichte aus dem Rig-Veda. Stuttgart: Reclam, 1964.
*Thieme, Paul:
Upanischaden. Stuttgart: Reclam, 1966.
Witzel, Michael & Goto, Toshifumi:
Rig-Veda: das heilige Wissen. Erster und zweiter Liederkreis. Unter Mitarbeit von E. Doyama und M. Jezic. Aus dem Sanskrit übersetzt und herausgegeben von Michael E.J. Witzel und Toshifumi Goto. Frankfurt am Main: Verlag der Weltreligionen, 2007. ca. 889 S.

2. Nachschlagewerke

(* = Pflichtlektüre | # = zur Anschaffung emfohlen)

Auffahrth Christoph et. al.
Wörterbuch der Religionen. Herausgegeben von: Christoph Auffahrth, Hans Gerhard Kippenberg und Axel Michaels. Stuttgart: Kröner, 2005.
*Basham, A.L.:
The wonder that was India. London: Sidgwick, 1954.
*Bechert, Heinz, und Georg von Simson (Hrsg.):
Einführung in die Indologie. Darmstadt: Wissenschaftliche Buchgesellschaft, 1979. (2. rev. Aufl. 1993).
Flood, Gavin:
The Blackwell Companion to Hinduism. Herausgegeben von: Gavin Flood. Oxford: Blackwell, 2003.
Mittal, Sushil & Gene Thursby:
The Hindu World. Herausgegeben von: Sushil Mittal und Gene Thursby. New York: Routledge, 2004.
Rothermund, Dietmar:
Indien. Kultur, Geschichte, Politik, Wirtschaft, Umwelt. Herausgegeben von: Dietmar Rothermund. München: Beck, 1995.
Sharma, Arvind:
The Study of Hinduism. Herausgegeben von: Arvind Sharma. University of South Carolina Press, 2003.
Stutley, Margaret & Stutley, James:
A Dictionary of Hinduism. Its Mythology, Folklore and Development. 1500 B.C. - A.D. 1500. London: 1977.

3. Geschichte

(* = Pflichtlektüre | # = zur Anschaffung emfohlen)

Kulke, Hermann:
Indische Geschichte bis 1750. München: Oldenbourg Verlag, .
*Kulke, Hermann, und Dietmar Rothermund:
Geschichte Indiens. München: Beck, 2. verb. u. aktual. Aufl. 1998.
Rothermund, Dietmar:
Indische Geschichte in Grundzügen. Darmstadt: Wissenschaftliche Buchgesellschaft, 2. Aufl. 1989.
Rothermund, Dietmar:
Geschichte Indiens. Vom Mittelalter bis zur Gegenwart. München: GḤ.Beck, 2002. (Beck Wissen).
Embree, Ainslie T., und Friedrich Wilhelm:
Indien. Geschichte des Subkontinents von der Induskultur bis zum Beginn der englischen Herrschaft. Frankfurt am Main: Fischer, 2. Aufl. 1974. (Fischer Weltgeschichte ; 17).
*Witzel, Michael:
Das alte Indien. München: C. H. Beck, 2003. (Beck Wissen).

4. Literaturgeschichte

(* = Pflichtlektüre | # = zur Anschaffung emfohlen)

Gonda, Jan:
History of Indian Literature. Herausgegeben von: Jan Gonda. Wiesbaden: Harrassowitz, 196?-. ff. mehrere Bände.
*Mylius, Klaus:
Geschichte der indischen Literatur. München: Scherz Verlag, 1988.
Winternitz, Moritz:
Geschichte der indischen Literatur. Leipzig: 1905-22. 3 Bände.

5. Religion

(* = Pflichtlektüre | # = zur Anschaffung emfohlen)

Bareau, Andre u.a.:
Die Religionen Indiens. Band III: Buddhismus, Jinismus, Primitivvölker. Stuttgart u.a.: W. Kohlhammer, 1964. (Die Religionen der Menschheit, 13).
*Bechert, Heinz & Richard Gombrich:
Der Buddhismus. Herausgegeben von: Heinz Bechert und Richard Gombrich. München: C.H. Beck, 1989.
*Brockington, John L.:
The Sacred Thread. Hinduism in its Continuity and Diversity. Edinburgh University Press, 1981.
*Flood, Gavin:
An Introduction to Hinduism. Cambridge University Press, 1996.
*Fuller, Christoph J.:
The Camphor Flame. Popular Hinduism and Society in India. Princeton University Press, 1992.
Gonda, Jan:
Die Religionen Indiens. Band I: Veda und älterer Hinduismus. Der jüngere Hinduismus. Stuttgart u.a.: Kohlhammer, 2. Aufl. 1978. (1. Aufl.) 1963.
Gombrich, Richard:
Theravada Buddhism. A Social History from Ancient Benares to Modern Colombo. London/New York: Routledge & Kegan Paul, 1988. (1996 auch auf deutsch bei Kohlhammer erschienen).
*Michaels, Axel:
Der Hinduismus. Geschichte und Gegenwart. München: C.H. Beck Verlag, . Neuauflage 2008. (1. Aufl. 1998).
Klimkeit, Hans-Joachim:
Der Buddha. Leben und Lehre. Stuttgart u.a.: W. Kohlhammer, 1990. (Urban-Taschenbücher 438).
*Oldenberg, Hermann:
Die Religion des Veda. Stuttgart/Berlin: 2. Aufl. 1917.
Oldenberg, Hermann:
Buddha. Sein Leben, seine Lehre, seine Gemeinde. Stuttgart: Magnus o.J., 13. Aufl. 1959. (Neuauflage von 1914).
Schleberger, Eckard:
Die indische Götterwelt. (...) Ein Handbuch der hinduistischen Ikonographie. Köln: Diederichs, 1986.
Schubring, Walther:
Die Lehre der Jainas. Nach den alten Quellen dargestellt. Berlin, Leipzig: 1935.
*Schumann, Hans Wolfgang:
Buddhismus. Stifter, Schulen und Systeme. Olten, Freiburg i. Br.: Walter, 2. Aufl. 1978.
Snellgrove, David L.:
Indo-Tibetan Buddhism. Indian Buddhists and Their Tibetan Successors. London: Serindia, 1987.

6. Philosophie

(* = Pflichtlektüre | # = zur Anschaffung emfohlen)

*Frauwallner, Erich:
Geschichte der indischen Philosophie. Salzburg: Otto Müller, 1953-56. 2 Bände.
Glasenapp, Helmuth von:
Die Philosophie der Inder. Stuttgart: Kröner, 3. Aufl. 1974. 4. Aufl. 1985.
*Halbfass, Wilhelm:
Karma und Wiedergeburt im indischen Denken. Kreuzlingen/München: Diederichs, 2000.
Lorenz, Kuno:
Indische Denker. München: Beck, 1998. 273 S.(Beck'sche Reihe ; 545 : Denker).
Strauß, Otto:
Indische Philosophie. München: Ernst Reinhardt, 1924.

7. Recht und Gesellschaft

(* = Pflichtlektüre | # = zur Anschaffung emfohlen)

Kolenda, Pauline:
Caste in Contemporary India. Band III: Beyond organic solidarity. Prospects Heights. Waveland Press, 1978.
*Lingat, Robert:
The Classical Law of India. Aus dem Französisch übersetzt von J.D.M. Derrett. New Delhi: Munshiram Manoharlal, 1993. (frz. orig. 1967).
Quigley, Declan:
The Interpretation of Caste. Oxford: Clarendon Press, 1993.

8. Analysen

(* = Pflichtlektüre | # = zur Anschaffung emfohlen)

Biardeau, Madelaine:
L'Hinduisme. Anthropologie d'une civilization. Paris: Flammarion, 1981. (engl. Hinduism. The Anthropology of a Civilization. Delhi: Oxford University Press, 1989).
*Dumont, Louis:
Homo hierarchicus. Le systeme des castes et ses implications. Paris: Gallimard, 1966. (engl. rev. ed.: Homo Hierarchicus. The Caste System and Its Implications. University of Chicago Press, 1980; dt. [fehlerhafte Übersetzung!]: *Gesellschaft in Indien. Soziologie des Kastenwesens. Wien: Europaverlag, 1976)..
Heesterman, Jan C.:
The Inner Conflict of Tradition. Essays in Indian Ritual, Kingship, and Society. Chicago/London: University of Chicago Press, 1985.
*Weber, Max:
Gesammelte Aufsätze zur Religionssoziologie. Band II: Die Wirtschaftsethik der Weltreligionen - Hinduismus und Buddhismus. Tübingen: J.C.B. Mohr (Paul Siebeck), 1921.

9. Sanskrit (Sprache und Grammatik)

(* = Pflichtlektüre | # = zur Anschaffung emfohlen)

*Bloch, Jules:
Indo-Aryan. From the Vedas to Modern Times. Paris: Librairie Adrien Maisonneuve, 1965.
#Coulson, Michael:
Sanskrit. An Introduction to the Classical Language. Sevenoaks, Kent: Hodder and Stoughton, 1985. (Teach Yourself Books).
#Kielhorn, Franz:
Grammatik der Sanskrit-Sprache. Wiesbaden: Franz Steiner, 1965.
Maurer, Walter Harding:
The Sanskrit Language. Richmond: Curzon Press, 1995.
#Mylius, Klaus:
Wörterbuch Sanskrit-Deutsch. Leipzig: Langenscheidt, 1975.
#Stenzler, Adolf:
Elementarbuch der Sanskritsprache. Berlin: de Gruyter, 17. oder 19. Aufl. . [Die 18. neueste Auflage enthält zahlreiche Druckfehler: eine Korrekturliste ist in der Abt. für Klassische Indologie erhältlich].
Macdonell, Arthur Anthony:
A Practical Dictionary. Oxford, 1924. 1024 (Reprints).
#Monier-Williams, Monier:
A Sanskrit-English Dictionary. Oxford, 1872. (Reprints).

Copyright Axel Michaels, Stand Oktober 2007

(Email:)   Seitenbearbeiter, Studienberater,
Im Neuenheimer Feld 330, D-69120 Heidelberg
zum Seitenanfang