Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg

Ausschreibung W3 Professur „Neuere Geschichte Südasiens“
(Nachfolge Prof. Dr. Gita Dharampal-Frick)
Öffnungszeiten der SAI-Bibliothek
während der Vorlesungszeit:
Montag bis Freitag 10-19 Uhr
in der vorlesungsfreien Zeit:
Montag bis Freitag 12-18 Uhr
Neue Publikationen
Neuerscheinung: Hinglaj Devi
Open Access Veröffentlichung von Markus Schleiters „Die Birhor“
Neuerscheinung bei CrossAsia-eBooks - Übersetzung als kultureller Transfer
South Asia Institute Papers
Siri Hettige: Achieving Sustainable Development Goals in Sri Lanka: Prospects and Challenges
SAI-NEWSLETTER
Hier können Sie den SAI-Newsletter abonnieren oder abbestellen.


Hans Harder: Interview & Artikel

Ein Interview mit Hans Harder zum Thema Bengali-Studien, erschienen in Sushil Sahas Interviewsammlung "Kathar gharbari", Kolkata 2017, in bengalischer Sprache können Sie hier im PDF-Format abrufen.

Außerdem ist am 21.2. ein Artikel über Prof. Harder in Bangla in Prothom Alo erschienen. Dieses können Sie hier abrufen.


Glückwusch an Johanna Hahn

Glückwusch an Johanna Hahn zur erfolgreichen Verteidigung ihrer Dissertation! Die Disputation zu ihrer Arbeit zum Thema "Die Stadt in der modernen Hindi-Literatur (ca. 1970-2010)" (Gutachter: Hans Harder, Christiane Brosius) schloss sie am 16. Februar 2018 mit der Note magna cum laude ab.


Neuerscheinung: Hinglaj Devi

Dr. Jürgen Schaflechners Buch "Hinglaj Devi: Identity, Change, and Solidification at a Hindu Temple in Pakistan" ist bei Oxford University Press New York erschienen! Diese Heidelberger Dissertation (2014, Gutachter: Hans Harder, William Sax) wurde mit summa cum laude bewertet und "behandelt als erste Monographie Glauben und Praxis von Hindus in der heutigen islamischen Republik Pakistan" (Verlagstext).


Open Access Veröffentlichung von Markus Schleiters „Die Birhor“

Der Draupadi-Verlag in Heidelberg und CrossAsia-eBooks haben im Frühjahr 2017 vereinbart, ausgewählte Sachbücher über Südasien aus dem Verlagsprogramm, bei denen keine Neuauflage geplant ist, zusätzlich zur gedruckten Ausgabe als Open-Access Publikation auf CrossAsia-eBooks zur Verfügung zu stellen. Im Januar 2018 wurde nun die 2008 veröffentlichte Dissertation Die Birhor - Ethnographie und die Folgen: ein indischer „Stamm“ im Spiegel kolonialer und postkolonialer Beschreibungen (URL) des Ethnologen Markus Schleiter auf CrossAsia-eBooks als Open-Access-Publikation bereitgestellt. Die gedruckte Ausgabe kann weiterhin über den Buchhandel oder direkt beim Draupadi-Verlag erworben werden.



Seite: 1 2 3

News aus vorigen Jahren

Vorträge und Veranstaltungen

Alle Termine & Veranstaltungen